Net News Express Feed

01. Oktober 2020

Up to Date - 24 / 7
  • Das Blockwarts-Prinzip
    Anlass für meine Empörung: Ein Gastronom, der nicht verhindert, dass seine Gäste in den Corona-Kontaktlisten falsche Angaben machen, muss mit hohen Strafe rechnen. Wo der Staat an seine Grenzen kommt, weil ihm das Personal oder das Geld oder überhaupt die gesetzliche Grundlage fehlt, um zu erreichen, was ihm so vorschwebt, begibt er sich auf den...
  • Gig Workers: 8 October Global Day of Action
    Uber drivers, Glovo “riders” and other gig workers from Latin America, Africa, North America and Europe spoke at an online international press conference to announce the day of action, which has been organised to coincide with the start of voting in the Proposition 22 Referendum in California, seen as a key battleground internationally in shaping...
  • Armenien vs. Aserbaidschan: Gestern Tschetschenen, heute Syrer?
    Dschihadisten aus dem Ausland waren bereits bei früheren Auseinandersetzungen zwischen Armeniern und Aseris beteiligt. Nach über hundert neuen Toten seit Sonntag haben der französische Staatspräsident Emmanuel Macron und sein russischer Amtskollege Wladimir Putin nach einem Telefonat eine Verstärkung der Bemühungen der Minsk-Gruppe der...
  • Die Linke in Nordrhein-Westfalen: Die Ratlosen
    Die Linkspartei in NRW sucht nach dem Desaster bei den Kommunalwahlen nach Halt. Die neu gewählte Parteispitze will den internen Zoff beenden. Inge Höger, 69, scheidende Landeschefin der Linkspartei in NRW, steht am Rednerpult vor rund 221 Delegieren ihrer Partei und sucht nach Worten. Eigentlich wäre sie am liebsten gar nicht auf diesem...
  • ARD-Framing ist alles: “EU geht juristisch gegen London vor”
    So wie die Überschrift da steht, könnte man fast denken, es handle sich um eine deskriptive Berichterstattung, keine Wertung, keine Parteinahme, fast so etwas wie Journalismus: “EU geht juristisch gegen London vor”. Aber halt. Die Überschrift stammt von der Seite der ARD-Tagesschau, dem Verlautbarungsorgan der Bundesregierung. Wie man einen...
  • BND darf nur noch das halbe Internet überwachen
    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll auch künftig umfassende Möglichkeiten zum Ausspionieren von Internet- und Telekommunikationsdiensten erhalten. Das geht aus einem Entwurf des Bundeskanzleramts zur Änderung des BND-Gesetzes hervor, der von Netzpolitik.org veröffentlicht wurde. Demnach darf der Dienst weiterhin "mit technischen Mitteln...
  • „Ich hatte schon im Hotel Kontakt mit dem Gift“
    Der Spiegel veröffentlicht ein Interview mit Alexei Nawalny, der direkt Putin beschuldigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel, die den Anschlag auf Nawalny nicht nur zur Chefsache, sondern auch zu einem Hauptthema der Beziehung zwischen dem Westen und Russland erhob, machte gestern das weitere Vorgehen der EU von dem Ergebnis der OPCW-Untersuchung...
  • 30 Jahre Einheit: Die entzweite Republik
    Als am 31. Mai dieses Jahres der Verhüllungskünstler Christo im Alter von 84 Jahren starb, erinnerte sich das ganze Land noch einmal an die wohl heitersten, unbekümmertsten Stunden der damals erst im Werden begriffenen Berliner Republik. Im Juni und Juli 1995 präsentierte sich der Reichstag zwei Wochen lang völlig verhüllt. Obwohl es im Vorfeld...
  • Hamburg trickst bei der Coronastatistik: Karteileichen relativieren Fallzahlen
    Auch in Hamburg steigt die Zahl der neu mit dem Coronavirus Infizierten von Tag zu Tag an. Laut Robert-Koch-Institut lag die Sieben-Tages-Inzidenz, also der Wochenschnitt der registrierten Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner, am Dienstag schon bei 30,3. Bedenklich nah an jenen 35, ab denen der Senat nach den Beschlüssen der Ministerpräsidenten...
  • Aufruf: Der Schweigemarsch in Berlin am 10.10.2020
    Ohne Frage lauten die vier Namen, die man rückblickend der Corona-Zeit zuordnen wird, Jens Spahn, Markus Söder, Christian Drosten und Angela Merkel. Es gab kurzzeitig noch Lothar Wieler, aber der hat anscheinend momentan seine Schuldigkeit getan. Nach wochenlanger Dauerpräsenz ist er aktuell nicht mehr von Nöten. Nun verlief aktuell die...
  • DAX: Die Distributionsphase läuft
    Am Aktienmarkt verläuft die Handelswoche zäh, der DAX tritt auf der Stelle. Es dominiert die Nervosität. Hatten die Marktteilnehmer auf Erkenntnisse zum Ausgang der US-Wahl gehofft, dann wurden sie enttäuscht. Haben sie auf eine erholende Konjunktur spekuliert, dann haben sich die Hoffnungen in Luft aufgelöst. Die aktuelle Marktphase wurde einer...
  • Atommüll: Charaktertest Endlagersuche
    Extremer Eigennutz hat jahrzehntelang die Suche nach einem Endlager für atomare Abfälle geprägt. Immerhin sind die Kernkraftfans gehörig unter Druck. "Weltfremd!", brüllte CDU-Fraktionsvize Winfried Mack dazwischen, als Winfried Kretschmann 2012 im Landtag erstmals das Prinzip der "weißen Landkarte" erklärte. Danach wurde das...
  • Libyen: Der Genfer UN-Plan wird Konflikte verschärfen
    Mit den neuen Vorschlägen arbeitet die ‚internationale Gemeinschaft‘ weiterhin an der Zerschlagung der libyschen Einheit und Staatlichkeit. Die libysche Verfassungsexpertin Azza Maghur beschreibt in ihrem Artikel zunächst den gescheiterten Versuch, den demokratischen Prozess in Libyen voranzubringen, der 2014 durch brutale Gewalt vollends beendet...
  • Corona: Bund und Länder arbeiten am digitalen Gesundheitsamt 2025
    Bund und Länder wollen die Digitalisierung des öffentlichen Gesundheitsdiensts angesichts der Coronavirus-Pandemie vorantreiben, um dessen Arbeit effizienter zu gestalten und Verfahren zu beschleunigen. Ein entscheidendes Ziel soll es dabei sein, "eine Interoperabilität über alle Ebenen hinweg sicherzustellen und die für das Melde- und...
  • Brauchen wir noch Bürotürme?
    Homeoffice: Tech-Unternehmen drängen in die ohnehin überfüllten Großstädte und treiben die Mieten dort in die Höhe. Erübrigen sich die Gebäude nun bald? „Sechs Millionen Quadratmeter Bürofläche in Berlin bald überflüssig“, meldeten vergangene Woche die Kollegen von der Berliner Zeitung und berichteten über das in Berlin-Kreuzberg ansässige...
  • Nun wird Madrid doch abgeriegelt
    Die spanische Regierung hat nun im Gesetzblatt eine Anordnung mit Kriterien veröffentlicht, die festlegt, wann die Regionen im Land drastischere Maßnahmen ergreifen müssen. Gleichzeitig wurde der Regionalregierung Madrids ein Ultimatum von 48 Stunden gestellt, da sie sich plötzlich nicht mehr daran halten wollte. Eigentlich hatte die...
  • Verdeckter Angriff
    Die Bundesregierung hat sich auf einen De-Facto-Ausschluss des chinesischen Konzerns Huawei vom Aufbau der deutschen 5G-Netze geeinigt. Dies berichtet am Mittwoch das Handelsblatt. Demnach sehen die geplanten Regeln des neuen IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 für sämtliche 5G-Bauteile ein zweiteiliges Genehmigungsverfahren vor, das zwar formal für...
  • Mexikos Behörden gestehen ein: Verschwinden von 43 Studenten war ein Staatsverbrechen
    In der Nacht des 26. September 2014 verschwanden 34 Studenten einer ländlichen Lehrerschule namens Ayotzinapa im mexikanischen Bundesstaat Guerrero. Nach der offiziellen Version der vorherigen Regierung von Peña Nieto seien sie von korrupten Polizisten während einer Busfahrt verhaftet und dem organisierten Verbrechen übergeben worden. Niemand kam...
  • Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan verschärft Kriegsgefahr im Nahen Osten
    Am Montag, dem zweiten Tag der Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan um die umstrittene Region Berg-Karabach, starben zig Soldaten und Zivilisten. Die schweren Kämpfe mit Panzern und gepanzerten Fahrzeugen, Jagdbombern und Drohnen sind bei weitem die blutigsten seit dem Krieg zwischen den beiden ehemaligen Sowjetrepubliken von 1988 bis 1994,...
  • «Julian Assange ist verantwortungs­voll mit den Daten umgegangen»
    Ein Informatikprofessor aus Biel widerlegt im Auslieferungs­verfahren gegen den Wikileaks-Gründer den zentralen Punkt der Anklage. Begegnung in einem Berner Schnellimbiss: Der Bieler Professor Christian Grothoff hat keine Ahnung, wer M. I. A. ist. Schade eigentlich. Schon allein wegen ihres spektakulären, verstörenden und kontrovers diskutierten...
  • Amerikas politisch-kultureller Offenbarungseid
    Donald Trump und Joe Biden sind in einer ersten von drei verabredeten TV-Diskussionen im US-Wahlkampf aufeinandergetroffen. Moderiert wurde das Zusammentreffen von Fox-News-Anchor Chris Wallace. Er sollte und wollte den Meinungsaustausch nach sechs unterschiedlichen Themenbereichen strukturieren, was gründlich schief ging. Besonders Trump fiel...
  • BAYER weiter auf Entgiftungskurs für Aktionäre
    Der sich selbst als systemrelevant einschätzende BAYER-Konzern will in den kommenden Jahren seine Kündigungsproduktivität nochmals ausweiten. Mit dieser Selbsteinschätzung hat der Konzern, wie viele andere auch, Anspruch auf Unternehmens-Sozialhilfe durch den Steuerzahler. Das wird gerne genutzt, um die Werte der Aktionäre, so gut es geht, gegen...
  • Hartz-IV-Regime: Willkür in Coronazeiten
    Mehrausgaben für Hygieneauflagen und eingeschränkter Behördenzugang: All das besteht fort und könnte sich im Herbst wieder verschärfen. Trotzdem enden die Sonderregeln für Hartz-IV-Bedürftige. So prüfen die Jobcenter ab Oktober bei Neuanträgen wieder, ob Betroffene über Rücklagen verfügen und die Wohnung den Vorgaben gerecht wird. Viele müssen...
  • Lufthansa beendet Ausbildung: Bremer Pilotenschüler sollen sich neuen Job suchen
    (Anm. v. NNE: Neun Milliarden Euro hat der Staat an die Lufthansa überwiesen. Klar, dass die Flugschüler da noch Vorleistungen des Konzerns zwischen 60.000 und 80.000 Euro zurückzahlen müssen.) Artikeltext: Die von der Corona-Krise gebeutelte Lufthansa lässt die Ausbildung neuer Piloten an der Verkehrsfliegerschule in Bremen auslaufen. Die rund...
  • Türkei, Belarus, Ungarn: Gipfel der Verunsicherung
    Wie schafft man es, einen EU-Gipfel so zu arrangieren, das sein Anlaß – die kriegstreiberische Politik der Türkei – in Vergessenheit gerät? Und wie lässt sich die Krise um den Rechtsstaat und das neue EU-Budget von der Tagesordnung verbannen? Kanzlerin Merkel will es am Donnerstag und Freitag versuchen. „Volle Solidarität“ mit Griechenland und...

Net News Global

01. Oktober 2020

Internationaler Pressespiegel - International Press Review - Revue de Presse Internationale Net News Global
  • Israel schickt Waffen nach Aserbaidschan, während der Kampf mit Armenien weitergeht
    Israelische Waffen schüren die Kämpfe Aserbaidschans mit Armenien in der umstrittenen Region Berg-Karabach. Hikmet Hadschijew, Assistent des Präsidenten von Aserbaidschan, sagte gegenüber israelischen Medien, dass das aserbaidschanische Militär bei den jüngsten Gewalttätigkeiten israelische Angriffsdrohnen eingesetzt hat.
  • Russia – World War III began, and the main front is the information front
    In the face of increasing information pressure, Russia must develop methods to counteract and protect itself and find political, technical and financial solutions to win the information war. But the main thing that needs to be done is to find meaning. These and many other issues were discussed at a press conference held on 25 September on the...
  • Un virus au service d’un terrorisme d’Etat, antichambre de la dictature?
    Les circonstances peuvent comporter des dangers. Le rôle des autorités chargées d’assumer la sécurité des habitants est alors totalement légitime. Le problème commence quand les mesures prises et imposées à tout un chacun sont basées sur une évaluation inadéquate. Maintenant lorsque l’on cherche à évincer médiatiquement les tenants d’un savoir...
  • La santé n`a pas de prix
    ...mais elle a un coût. Jusqu`à présent, on faisait allusion au coût économique. Comme l`écrivait fort justement un conseillère municipale en 2016, "la santé est un bien économique". Un tsunami d`une nature encore trop peu élucidée nous a apporté un coronavirus particulier qui a envahi une bonne partie des occupations et préoccupations humaines,...
  • Nouvelles mesures anti-Covid, nouveau pied de nez aux libertés individuelles
    Face à cette interminable crise du Covid, le gouvernement et sa gestion calamiteuse n’obtiennent pour seul résultat que le marasme économique, l’inflation législative, et la restriction toujours plus forte des libertés des citoyens.
  • Is a New Wave of Covid-Fascism Invading Europe?
    The scene looks like true fascism out of Hitler’s playbook of the 1930’s. Tens of thousands of people demonstrated on Saturday 26 September in London’s Trafalgar square and Hyde Park against Britain’s restrictive and oppressive covid measures. In the Hyde Park’s World-famous Speaker’s Corner, where such historic figures as Karl Marx, Vladimir...
  • Le laxisme, stade suprême du totalitarisme
    A première vue tout porte à croire que la presse nationale est tombée sur la tête, et son enthousiasme fébrile suite aux événements de Biélorussie a pu dérouter certains d’entre nous. « Des dizaines de milliers de personnes réunies pour une ‘Marche de la liberté’ », lit-on avec effarement dans Le Parisien du 16/08/2020, qui parle même de « marée...
  • Le prélèvement nasal n’est pas un test de dépistage du Covid-19
    Résumé : Depuis des mois, le prélèvement nasal est utilisé pour identifier, par PCR, les porteurs du Covid-19, et évaluer la gravité de l’épidémie. Nous allons voir, au moyen d’une comparaison, pourquoi ce test n’est pas un test diagnostic, mais un test d’orientation thérapeutique, comment ce test exagère l’importance apparente de l’épidémie et...
  • Gates Vaccine Spreads Polio Across Africa
    Microsoft founder Bill Gates has made himself the global vaccine czar as his foundation spends billions on spreading new vaccines globally. While much attention has been given to the role of Gates behind the corrupt WHO in promoting radical untested coronavirus vaccines, the record of the Gates Foundation pushing an oral polio vaccine across...
  • Chine : Un navire US explose!
    Dans une annonce parfaitement tardive, plus d’une douzaine de membres d’équipage d’un navire de la marine US opérant dans le Pacifique ont été blessés jeudi dernier lorsqu’un incendie s’est déclaré à bord du bâtiment, un peu identique à l’incendie du mois de mai qui a fait suite à une mystérieuse explosion à bord de l’USS Richard Bonhomme en...
  • Venezuela : Contes et mécomptes de curieux « défenseurs des droits humains »
    « Venezuela : l’enquête de l’ONU accuse les forces de sécurité de 5 094 meurtres depuis 2014 » (France 24, 17 septembre 2020). A compter du 15 septembre, pas un média qui ne titre sur l’information. Légitimement d’ailleurs, car c’en est une, et particulièrement choquante. Bien qu’assez récurrente, si l’on y regarde d’un peu plus près. La mise en...
  • La Suisse et son rêve irréalisé d`une bombe atomique "neutre"
    Il est bien connu qu`à l`heure actuelle il n`existe que deux superpuissances nucléaires (la Russie et les Etats-Unis), et leur nombre ne changera pas d`ici 10 ou 15 ans. La Chine ne s`y joindra pas (son potentiel grandit trop lentement) et les Etats-Unis ne quitteront pas ce groupe. En dépit de sérieux problèmes nucléaires ils sont tout à fait...
  • Fight over the Mediterranean: France’s Proxy War and the Budding Turkish-Russian Alliance
    Overwhelmed by uncontrollable circumstances, the Greek government is bracing for another financial crisis that promises to be as terrible as the last one in 2015. Prime Minister, Kyriakos Mitsotakis, announced, on September 12, that Athens has made a “robust” arms deal that will “reinforce the armed forces” and create a “national shield”....
  • The Real Face Of The European Union (IV)
    As a matter of counter challenging the process of globalization, the leaders of the EC decided to go further with the creation of a superstate within a form of the European Union (the EU) and, therefore, as the first legal action to lead toward such political aim it was signed the Single European Act (the SEA) in 1987. It had two focal tasks: 1)...
  • La Chine et le Xinjiang vus autrement
    Je remercie mon ami Gérard Luçon pour sa troisième contribution au site "l`Occidentaliste" avec un article, de qualité comme d`habitude, toujours sur la Chine. En fin connaisseur, pour y avoir vécu et travaillé, de ce gigantesque pays, aux ethnies et traditions multiples, difficile à cerner. Révoquant tour à tour les fanfaronnades des pro et...
  • 1949-2019 : comment les communistes ont sorti la Chine du sous-développement – par Bruno Guigue
    Les médias occidentaux ont beau tenter d’occulter cette évidence, elle saute aux yeux : la Chine a accompli en 70 ans ce qu’aucun pays n’a réussi à faire en deux siècles. En fêtant l’anniversaire de la République populaire, proclamée par Mao Zedong le 1er octobre 1949, les Chinois savent quelle est la situation de leur pays. Mais ils savent aussi...
  • International experts suggest that up to 90% COVID cases could be false positives – UPDATED
    EXCLUSIVE/ MUST CREDIT WESTPHALIAN TIMES: An investigative piece by the New York Times has raised questions about the validity of the PCR type COVID mass-testing used in countries all around the world to identify COVID cases and to subsequently make policy decisions. This has sparked debate in the US, the UK, and Israel but so far not in Canada,...
  • Russia Could Never Discredit The US Empire The Way These Guys Just Did
    So in case you missed it, the first US presidential debate was everything the US empire deserves and a fair reflection of everything the US empire is. If Vladimir Putin were every bit the election-meddling demon the Democrats say he is, and if he had unlimited time and unlimited resources to create the perfect ninety-minute propaganda video to...
  • Drosten: Corona nur so gefährlich wie Grippe (bis 44 Jahre) | Großer Austausch durch Covid-19?
    Laut Drosten hat Corona die erstaunliche Eigenschaft, im Vergleich zur Grippe für Ältere noch sehr viel gefährlicher zu sein als für Jüngere, bei denen sie das Sterberisiko einer Grippe nicht übersteigt. Außerdem spielen auch Neandertaler-Gene mit rein.
  • Du devoir de soumission au devoir de désobéissance? Le dilemme militaire
    Le principe d‟obéissance constitue l‟un des piliers fondamentaux de l‟institution militaire, telle que celle-ci se définit depuis le 19esiècle. En France, à la dissipation tolérée des „grognards‟de l’Empire se substitue, sous la Restauration, le modèle de l‟armée prussienne, réputée pour ses méthodes sévères et le „dressage‟impeccable de ses...

Seitenübersicht

Back to Top