Net News Express Feed

05. August 2020

Up to Date - 24 / 7
  • Status von Palantir in deutschen Polizeibehörden
    Knapp drei Jahre nach der ersten (bekannt gewordenen) Beschaffung eines Palantir-System für eine deutsche Polizeibehörde stellt sich der Status wie folgt dar: Zwei deutsche Polizeibehörden haben offiziell Palantir-Systeme beschafft. Andere sondieren noch. Und (mindestens) eine versteckte Beschaffung kam inzwischen auch ans Licht. Dass Palantir in...
  • Chile: Rechte Gruppen greifen Mapuche an
    In der südlichen chilenischen Region Araucanía sind in der Nacht auf Sonntag von Angehörigen des indigenen Volkes der Mapuche besetzte Rathäuser angegriffen und von gewalttätigen Gruppen geräumt worden. Zwei der vier Gemeindeverwaltungen gingen dabei in Flammen auf. Die Polizei soll laut Medienberichten tatenlos zugesehen und anschließend Mapuche...
  • Wie autoritär sind die Coronamaßnahmebefürworter?
    Nach der rechtsoffenen Demonstration gegen die Coronamaßnahmen am vergangenen Samstag in Berlin wird von vielen Politikern die Demonstrationsfreiheit in Frage gestellt. Politiker verschiedener Parteien beteuern einerseits, Grundrechte nicht infrage stellen zu wollen, nur um genau das dann zu tun. Der zentrale Angriff auf das Demonstrationsrecht...
  • Rücktritt von Katrin Lompscher
    Mit einem Paukenschlag wurde am Sonntagabend das jähe Ende der Sommerpause in der Berliner Politik eingeläutet. Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) verkündete in einer Presseerklärung ihren sofortigen Rücktritt von allen politischen Ämtern. Zur Begründung gab Lompscher an, dass sie ihre Einkünfte aus drei Aufsichts- und...
  • Eine schwierige Liaison
    Zwei, die sich in der Vergangenheit nur schwer anfreunden konnten: Umweltorganisationen und Gewerk­schaften. Das ist bisweilen heute noch so. Auf Tuchfühlung gehen sie trotzdem. Erstaunlich ist das nicht, denn Energiewende, Mobilitätswende sind Ziele, die aktive Gewerkschafter längst auf ihre Fahnen geschrieben haben. Sehr wohl wissend, dass...
  • Energiekonzerne: Ins Netz gegangen
    Diesmal waren es nicht nur gefälschte Plakate: Der Essener Energiekonzern RWE wird Opfer einer raffinierten Internet-Kampagne von Klimaschützern - und gerät mit seiner Verteidigungsstrategie am Ende selbst in die Defensive. Die neueste "neue RWE" sitzt nicht in Essen, sondern auf den Bahamas. Dort jedenfalls ist die Domain registriert,...
  • COVID-19 in Venezuela – die Menschen leiden Hunger
    Es ist ein Szenario, das sich momentan in vielen Ländern der Welt beinahe gleich abspielt: Schon vor der Corona-Krise hatten die Länder mit Problemen zu kämpfen. Covid-19 macht das alles noch schlimmer: Weil medizinische Missstände drohen, aber auch weil die Wirtschaft zusammenbrechen könnte. Politische Probleme und Armut sind für viele Menschen...
  • Keine Grundgesetz-Änderung geplant
    In Kreisen von Pandemie-Leugnern und Verschwörungsideologen wird zur Zeit das Gerücht verbreitet, der Bundestag plane eine Grundgesetz-Änderung. So soll angeblich GG Art 8 Absatz 1 abgeändert werden und um den Satz “Das gilt nicht bei Vorliegen einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite.” ergänzt werden. Sprich: Das Grundrecht auf...
  • Musikszene gerettet – Konzerte in volle Flugzeuge verlegt
    (Satire): Da heben die Musikerinnen und Musiker in Deutschland ab vor Freude: Sie dürfen endlich wieder in voll besetzten Räumen spielen. Die fehlenden Abstandsregeln in Flugzeugen machen’s möglich. „Danke, ihr wart ein tolles Publikum“, ruft der Gitarrist Michael Gniedler am Ende seines Konzerts in die voll besetzten Reihen, „und einen fetten...
  • Galoppierende Inflation: Gold geht durch die Decke
    Erstmals die 2000, zumindest in Dollar. Eine Unze Gold, das sind knapp über 31 Gramm, erreicht einen neuen Rekordwert, wenigstens gemessen in den beiden großen Westgeldwährungen Dollar und Euro. 2000 Dollar, 1700 Euro. Vor 21 Jahren, als der Euro als zukunftsfestes Geld aller EU-Europäer eingeführt wurde, kostete dieselbe Menge des Edelmetalls...
  • Seuchenfilme: Es liegt was in der Luft
    Die achtteilige TV-Serie "Sløborn" ist über die ZDF-Mediathek zu sehen. "Pandemie" kommt am Donnerstag, 6. August in die deutschen Kinos. Als wären es Geschichten von heute: Der Film "Pandemie" und die TV-Serie "Sløborn" erzählen von Ausbrüchen eines Virus', das Corona ähnelt. In beiden Fällen reagiert der...
  • Alanis Morissette: Girl Power mit Gitarren
    Vor 25 Jahren brachte Alanis Morissette die feministischen Forderungen der Riot Grrrls in den Popmainstream. Jetzt erscheint ein neues Album. Atmet es den alten Geist? Als Bikini Kill im Jahr 1991 ihr Manifest der Riot-Grrrl-Bewegung veröffentlichten, hat Alanis Morissette gerade mit dem späteren Joey aus Friends rumgemacht. Niemand konnte damals...
  • Neues Album von Denai Moore: Schluss mit kranken Machtgefällen!
    Die Sängerin Denai Moore verwebt auf ihrem dritten Album „Modern Dread“ club­affine UK-­Garage-House-Beats mit ­treibendem R&B. Denai Moore schaltet ihre Videochat-Kamera an, und es wirkt, als strahle ein überdimensionaler Heiligenschein um sie herum. Was für eine Aura, wie auf ihrem aktuellen Plattencover, wo sie einer Klangkönigin gleich...
  • Rolle der baltischen Länder auf der internationalen Bühne
    m Jahr 2017 veröffentlichte die RAND Corporation im Small Wars Journal einen Artikel der Forscher Marta Kepe und Jan Osburg über einen strategischen Verteidigungsplan der baltischen Länder bei einer russischen Invasion. Um den Russen entgegenzutreten, würden Estland, Litauen und Lettland ihre Schwächen - den Bevölkerungs - und Militärdefizit -...
  • Wenn sich die Regierung am Grundgesetz vergeht
    Schon wiederholt bin ich darauf eingegangen, dass die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) mit der Corona-P(l)andemie “All-In” gegangen sind. Sie haben alles auf eine Karte gesetzt, um mittels eines Virus (egal, ob dieser nun gezielt gestreut wurde oder ob es such um eine “zufällige Laune von Mutter Natur” handelt) ihre Agenda der...
  • Italexit: The Hope of Southern Europe
    An Interview with Senator Gianluigi Paragone, founder of Italexit. On 23 July 2020 the ray of hope that many of us had been waiting for for a long time in southern Europe finally became a reality. This hope is called Italexit, a party created by 48-year-old Italian Senator Gianluigi Paragone. Italexit is a complex and inevitably cross-cutting...
  • Die „Koalition der Entschlossenen“
    Deutsche Außen- und Militärpolitiker dringen auf ein weltpolitisch ausgreifendes Auftreten der EU und schlagen das Vorpreschen einiger weniger Mitgliedstaaten als "Koalition der Entschlossenen" vor. Verharre man in der EU-Außenpolitik beim bisher gültigen Einstimmigkeitsprinzip, dann werde die Union sich im globalen Machtkampf nicht...
  • Donald Trump zur Pandemie: "Sie liegen im Sterben, das ist wahr"
    Mit der nahenden Präsidentschaftswahl zieht Trump taktisch Notbremsen, was den Umgang mit der Covid-19-Pandemie oder die Briefwahl betrifft, die er nun plötzlich empfiehlt. Während in Deutschland mit immer noch geringen, aber wieder ansteigenden Infektionszahlen viele Menschen wie in Berlin für das "Ende der Pandemie" dicht gedrängt und...
  • Argentinien und Ecuador einigen sich mit Gläubigern auf Umschuldung
    Nach mehreren Monaten und vielen Verhandlungsrunden haben sich die Regierungen von Argentinien und Ecuador mit ihren privaten Gläubigern auf eine Umschuldung geeinigt. Während Ecuador bereits seit längerem auf einem guten Weg schien, musste Argentinien bis zuletzt hart verhandeln, um den drohenden kompletten Zahlungsausfall und damit einen...
  • Journalist als neuer Übermensch
    Journalisten halten sich wohl für Übermenschen, wollen Respekt und Unterwerfung erzwingen. Werden wir uns unterwerfen? Nein! Wir sollten uns weigern, vor diesen Gestalten das Knie zu beugen – oder vor irgend einem anderen Menschen! Der »Respekt«, den Journalisten einfordern, all die Sonderrechte, sie werden immer offener zum Schutzschild für...
  • Der Mahnruf des missachteten Gewissens
    Vor 75 Jahren warfen US-Soldaten erstmals in der Menschheitsgeschichte eine Atombombe auf bewohntes Gebiet ab. Ihr Ziel am 6. August, morgens um 8.15 Uhr, war die südjapanische Stadt Hiroshima. Nur drei Tage später fiel die zweite Atombombe auf Nagasaki. Am 6.August 1945 starben in Hiroshima 140.000 Menschen und kurz danach in Nagasaki 73.000....
  • Krieg in Afghanistan: Knackpunkt Gefangene
    In Afghanistan sind die Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch, die am 1. April begonnen hatten, ins Stocken geraten. Praktisch ist dieser Austausch, der die Freilassung von 5.000 Gefangenen der Regierung in Kabul und 1.000 Gefangenen der Taliban vorsieht, schon weitgehend durchgeführt. Die Regierung hat nach unterschiedlichen Aussagen...
  • Bayer: Ein Desaster mit Ansage
    Rückstellungen für den Vergleich mit den Glyhosat-Klägern in den USA belasten den Konzern. Vor allem das Pharma-Geschäft leidet unter der Corona-Pandemie. Die Überschrift über dem Quartalsbericht des Agrar- und Chemiekonzerns Bayer führt schon ein wenig in die Irre. "Solide Geschäftsentwicklung trotz Covid-19-Einfluss." Was unter dem...
  • Und nun?
    Antikörper nehmen schnell ab. Ein Impfstoff rückt in weite Ferne. Die Zeit der Lockerungen ist vorbei, im Ausland nehmen striktere Regelungen bereits zu. Junge Leute feiern bei uns trotzdem, manche randalieren. Die zentrale Frage lautet: Können wir so weitermachen? Und heißt »mit Corona leben« nicht eigentlich, es ignorieren zu lernen? Was...
  • Red-Bull-Boss hat keine Lust mehr auf
    Rund drei Jahre nach dem Start wird die österreichische Recherche-Plattform "Addendum" eingestellt. Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz zieht den Stecker. Man habe die Ziele nicht erreicht, heißt es in einer Mitteilung. Als Michael Fleischhacker vor wenigen Wochen im österreichischen Branchenblatt "Horizont" gefragt wurde, ob...

Net News Global

05. August 2020

Internationaler Pressespiegel - International Press Review - Revue de Presse Internationale Net News Global
  • Deir ez-Zor: les officiers US chassés
    Des sources syriennes, qui ont fait état aujourd’hui des affrontements entre des rebelles kurdes soutenus par les États-Unis et les résidents d’une zone de l’est de la Syrie, ont rapporté que les habitants de la région avaient réussi à prendre le contrôle des bases des rebelles kurdes.
  • EMP: nouvelle explosion aux USA...
    Un nouvel incendie suite à une explosion dans un centre commercial à Los Angeles déclaré hier soir montre que le cercle vicieux des catastrophes et des incendies dans différents États américains ne cesse de tourner. Aucun rapport n`a encore fuité sur les raisons principales de ces événements.
  • Quel type de nouveau missile a été utilisé dans l’attaque spectaculaire contre le port de Beyrouth?
    L’incendie a été utilisé comme un camouflage. Les gigantesques explosions ayant dévasté le port de Beyrouth seraient le résultat d’un raid d’un type nouveau ayant utilisé un nouveau type de missile ou de bombes similaires au MOAB (Mother Of All Bombs) et contenant de l’uranium appauvri. Selon des sources anonymes du Pentagone, la thèse de...
  • La crise Huawei et ByteDance (‘TikTok’) vue de Beijing
    Le quotidien chinois de référence Global Times a publié un éditorial assez surprenant dans lequel il expose de manière explicite et concise la position de la Chine face à la crise de Huawei et de ByteDance. Pour cet éditorial, c’est le manque de compétitivité induite par la chute des États-Unis dans une forme de chaos systématique accéléré par la...
  • L’armée brésilienne se prépare à intervenir dans des conflits en Amérique Latine
    Les forces armées brésiliennes estiment que l’Amérique du Sud n’est plus une région exempte d’éventuels conflits militaires et se préparent à intervenir dans la « solution » de problèmes régionaux, ainsi que dans la défense des intérêts brésiliens dans la jungle amazonienne et sur la côte atlantique, selon la nouvelle politique de défense...
  • Méfiez-vous de ceux qui vous imposent de ne pas remettre en question la bien-pensance
    L’arme la plus efficace des monstres ? La propagande. Celle qu’on retrouvait à table, au repas de famille, entre amis. Celle qui ne doutait pas que le gouvernement aimait le peuple. Aujourd’hui encore, la masse préfère le mensonge qui rassure à la vérité qui dérange. Mais souvent le choix est la meilleure garantie de survie. De toute façon, à la...
  • Le Jt de France 2 évoque au travers d`un reportage le complotisme de ceux qui refusent le port du masque. Qu`en est-il des nombreux experts scientifiques qui critiquent cette mesure ? Des vilains complotistes aussi ? (Vidéos)
    Le samedi 1er aout un rassemblement de milliers de personnes a eu lieu à Berlin pour dénoncer les mesures sanitaires actuelles contre le Covid-19 et notamment le port du masque. Il s`agissait pour les organisateurs de dénoncer des mesures jugées inutiles après l`épidémie. La manifestation a été dispersée par la police pour non port du masque et...
  • Deuxième leçon de la crise COVID-19
    La seule façon raisonnable d’évaluer l’efficacité réelle d’un traitement est de le comparer à un placebo. Ce faisant, on fait la différence avec le bien connu « effet placebo » (dont le potentiel thérapeutique est faible, fragile et transitoire) et la véritable efficacité d’une molécule, chimique ou naturelle. C’est le principe de l’essai...
  • ‘Catastrophe’: Lebanese PM pleads for help as 70+ confirmed dead & thousands injured in Beirut blasts
    Lebanon’s health minister has confirmed over 70 deaths following explosions in the country’s capital, with thousands more injured. The blasts are under investigation with early reports linking it to stored fireworks and chemicals. Two blasts struck the port area of Beirut, with the first hitting at around 6pm local time. The second appeared much...
  • Both Israel AND Hezbollah deny devastating Lebanon blasts were a rocket attack
    The huge explosions took place shortly after 6pm local time in a port area of Beirut where highly explosive materials are stored, according to Lebanon’s internal security chief. Local media have reported the explosion took place at a fireworks depot near the port, while Lebanese Health Minister Hamad Hassan initially said a ship carrying...
  • Explosions massives à Beyrouth : premiers éléments et communiqué du Hezbollah
    « Une catastrophe nationale » : le Premier ministre libanais appelle à la solidarité internationale alors que plus de 70 morts et des milliers de blessés ont été confirmés dans les explosions à Beyrouth
  • La Cour Suprême de Colombie ordonne l`assignation à résidence pour l`ex président Uribe
    La Cour suprême colombienne a ordonné mardi l`assignation à résidence de l`ancien président Álvaro Uribe Vélez. Une décision sans précédent dans ce pays d`Amérique du Sud, car il est le premier ancien président à être privé de liberté alors que le dossier est encore traité par les tribunaux.
  • BOLIVIE. LA DROITE PUTSCHISTE PRÊTE À ORCHESTRER UN « COUP D’ÉTAT JUDICIAIRE ».
    Désigner Evo Morales comme un « terroriste » et son camarade Luis Arce, favori de l’élection présidentielle du 6 septembre prochain, comme un corrompu, déclarer hors la loi leur parti, le Mouvement vers le socialisme (MAS), en vue des élections législatives. En Bolivie, le gouvernement de facto qui s’est emparé du pouvoir l’automne dernier est...
  • Le roi Salman est mort ?
    Le blogueur saoudien surnommé Mujtahid, qui connaît tous les secrets de la famille royale saoudienne, affirmé dans un récent tweet que le roi Salmane hospitalisé il y a une dizaine de jours n`est plus et que le prince héritier Ben Salmane vit des heures "fatidiques"...
  • Que faisait Bernard Henri-Lévy en Libye?
    On l`avait un peu oublié celui-là. Mais il a décidé de se rappeler au bon souvenir de l`actualité internationale et libyenne en effectuant une visite de 48 heures sur le sol libyen. La clé de voûte de cette visite devait être la ville de Tarhouna dans l`ouest libyen, libérée des forces de Haftar qui l`occupaient
  • Vacance à la chefferie de l’Etat
    Il paraît que la chefferie de l’Etat est vacante, le chef de l’Etat s’étant accordé des vacances, qu’il estime bien méritées. On ignorait que cela existait. Même Louis XIV, qui a présidé pendant dix septennats et gouverné pendant dix quinquennats, avec au moins un conseil de ministres par jour dimanche inclus, ne s’est jamais officiellement mis...
  • Europeans Are Waking Up to Government Covid Tyranny. Why Are We Still Asleep?
    Tens of thousands of Germans marched through Berlin on Saturday, proclaiming a “Day of Freedom” and demanding an end to government-mandated face masks and “social distancing.” The UK and Netherlands also saw large protests against their governments’ tyrannical actions in response to the coronavirus outbreak. According to media accounts, the...
  • The Likud Conspiracy: Israel in the throes of a major political crisis
    Protests against Israeli Prime Minister, Benjamin Netanyahu, have raged on for weeks, turning violent sometimes. Israelis are furious at their government’s mediocre response to the coronavirus pandemic, especially as COVID-19 disease is experiencing a massive surge throughout the country. Netanyahu warned protesters, thousands of whom have been...
  • Der imperialistische Iran wird antiimperialistisch
    Die Geschichte des Iran im 20. und 21. Jahrhundert entspricht weder dem Bild, das der Westen davon hat, noch dem, welches die offiziellen Reden der Iraner davon vermitteln. Historisch mit China verbunden und seit zwei Jahrhunderten von den USA fasziniert, kämpft der Iran zwischen der Erinnerung an seine imperiale Vergangenheit und dem befreienden...
  • Corona-Demo: (Nur) 20.000 irre Nazis demonstrierten in Berlin?
    Politiker und Medien empören sich lautstark über die Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am 1. August in Berlin. Was ist dran an den Vorwürfen?

Seitenübersicht

Back to Top