Net News Express Feed

28. November 2021

Up to Date - 24 / 7
  • Niemand will ins Metaverse – aber es will Dich
    Mark Zuckerberg behauptet, sein »Metaversum« wird physische und virtuelle Welten miteinander verschmelzen. Tatsächlich erweitert Meta unsere Realität nicht. Es monetarisiert sie nur. Du loggst Dich ein und landest in einer virtuellen Bar, wo Dein Chef gerade Witze erzählt. Gleichzeitig verkauft ein Immobilienunternehmen überteuerte Immobilien im...
  • Ukrainischer Präsident: Am 1. oder 2. 12 soll ein Staatsstreich geplant sein
    Während USA, Nato und westliche Staaten immer von der gefährlichen russischen Truppenkonzentration und manche von einer drohenden Invasion sprechen, ist Selenskij zurückhaltender und wirft auch dem Kreml nicht den Putschplan vor. Die ukrainische Regierung warnt vor einem angeblich bevorstehenden Angriff Russlands auf die Ukraine. Mittlerweile...
  • Top-Infektiologe fordert Lockdown für alle Geimpften
    Professor Christian Perronne, einer der renommiertesten französischen Experten für Infektionskrankheiten und langjähriger Regierungsberater, tritt seit langem als dezidierter Skeptiker der Covid-19-Impfpolitik auf – und das nicht nur in seinem Heimatland. Mit Blick auf die Lage in Israel und Großbritannien hat Perronne nun öffentlich gefordert,...
  • Pflegereform im Ampel-Vertrag: Wenn das Glas nur "halb voll" ist
    Die Koalition aus SPD, Grünen und FDP verspricht für die Pflege viel: "Alle Menschen in Deutschland sollen gut versorgt und gepflegt werden - in der Stadt und auf dem Land", heißt es in dem Koalitionsvertrag. Es werden höhere Löhne in der Pflege versprochen und bessere Arbeitsbedingungen. Sozialverbände zeigten sich von den Plänen nur mäßig...
  • Ungebrochener Widerstand
    Im Atommüllzwischenlager Gorleben sind gut ein Viertel der 420 Stellplätze belegt, 113 Castorbehälter mit hoch radioaktivem Atomschrott stehen und strahlen in der Halle. Der letzte von insgesamt 13 Transporten kam vor zehn Jahren, am 27. November 2011, in Gorleben an. Es war zugleich der längste: 125 Stunden und 49 Minuten war die Fuhre...
  • USA: Ein Bein über dem Abgrund
    Das Team des Präsidenten wandelt auf dünnem Eis. Seine Werte seien im Keller, weil er nicht links genug ist, heißt es. Oder, so die alternative Erklärung, zu links. Schaut man derzeit auf die USA, kann man nachträglich nur staunen, dass ein Demokrat wie Joe Biden Präsident werden konnte in einem Land, dessen Bevölkerung streckenweise weit rechts...
  • Mehr gefälschte Impfpässe seit 2G
    Fälle von gefälschten Impfpässen haben nach Angaben der Polizei in Niedersachsen und in Bremen in den vergangenen Wochen stark zugenommen. In den beiden Bundesländern laufen deswegen insgesamt mehrere hundert Ermittlungsverfahren. "Es ist zu vermuten, dass die Fallzahlen durch die verschärften 2G-Regeln erneut ansteigen könnten", teilte...
  • «Bill Gates als Brandstifter, der jetzt das Löschen sponsert»
    Warum Milliardäre wie Bill und Melinda Gates die Probleme nicht lösen können, die sie mit verursacht haben. Bill Gates hat sich selber nicht verändert. Nur sein öffentliches Image hat sich verändert. Über sein persönliches Verhalten und sein Management der Gates Foundation wird immer kritischer berichtet. Die Frage ist, warum erst jetzt. Seit...
  • Corona-Pandemie: Bloß nicht dichtmachen
    Computersucht, Angststörungen, Panikattacken: Kontaktbeschränkungen haben ernsthafte Folgen für die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Bei den Rufen nach einem Lockdown werden die Kollateralschäden nicht ernst genommen. Dieser Text klingt wenig nüchtern, eher wirr, was an meiner Gefühlslage liegt, die zwischen Erschöpfung und...
  • Rebellion in Polen und Ungarn ein Segen für die EU
    Diejenigen, die die Europäische Union lieben, sollten Jaroslaw Kaczynski (PiS) und Viktor Orbán (Fidesz) dankbar sein. Der De-facto-Chef Polens und der Premierminister Ungarns argumentieren, dass die Macht des Gerichtshofs der EU begrenzt sei. Sie argumentieren auch, dass die Macht von Deutschland und Frankreich, den entscheidenden Mächten in der...
  • Elektromobilität als rüstungsindustrielles Programm?
    Während bedingt durch die Fußball-Europameisterschaft 2021 täglich das Fußball- und Fernsehpublikum von VW und BMW in Werbespots davon überzeugt wurde, dass Autofahren Spaß macht und der „Way to Zero“ eben darin bestünde, sinnlos und alleine in sportlichen Elektro-Autos durch die Gegend zu fahren, gaben sich der grüne Ministerpräsident...
  • Wahlen in Honduras unter schlechten Vorzeichen
    Heute sind circa fünf Millionen Honduraner aufgerufen, ihre Stimmen für eine neue einen Präsidenten, 128 Abgeordnete für den Nationalkongress, 298 Bürgermeister und 20 Abgeordnete des zentralamerikanischen Parlaments abzugeben. Die Stimmung im Land ist polarisiert und angespannt, nicht zuletzt wegen der Morde an Kandidaten, die sich für die Wahl...
  • Und wie weiter?
    Es wird immer kälter in Deutschland, in der Natur, in der Gesellschaft und in der Politik. Viele fragen sich, wie es weitergehen wird. Sollen die Corona-Notstandsmaßnahmen ewig andauern? Werden noch mehr Menschen ihre Arbeit verlieren? Wird es Krieg geben? Was wird aus unserem Geld? Werden wir den Winter über ausreichend Gas und Strom haben? Soll...
  • Europäische Spezialtruppe trainiert mit Sprengstoff-Drohne und Schreitroboter
    Die Europäische Union baut ihren Zusammenschluss polizeilicher Spezialeinheiten weiter aus. Der sogenannte ATLAS-Verbund, in dem sich 38 Spezialeinsatzkommandos (SEK) aus den Schengen-Staaten koordinieren, arbeitet dazu mit Europol am Aufbau neuer Fähigkeiten. So steht es in einem Arbeitsprogramm für das Jahr 2023, das die britische...
  • Das "gute" Deutschland – ein Schleuserparadies?
    Deutschland verteilt gerne Vorwürfe gegen andere, wenn sich Flüchtlinge und Migranten in Bewegung setzen. An manchen Punkten bleibt es allerdings merkwürdig untätig. Wie groß ist eigentlich die deutsche Rolle? Was wird unterlassen? Am Mittwoch sind 27 Menschen, die versuchten, von Frankreich nach England zu gelangen, vor Dünkirchen im Ärmelkanal...
  • Neuer Lockdown in Portugal - aber erst nach Weihnachten und Silvester
    Es hat nicht lange gedauert, dass sich der Mythos vom "iberischen Impfwunder" definitiv als solcher entpuppt hat. Spanien und Portugal haben das Virus trotz hoher Impfquoten nicht im Griff, obwohl in Spanien schon etwa 80 Prozent vollständig geimpft sind und bei den portugiesischen Nachbarn sogar schon fast 90 Prozent. Da in beiden Ländern die...
  • Wo steht Deutschland bei der Verhinderung und Aufklärung von Cum-Ex & Co.?
    Die Veröffentlichung der Cum-Ex-Files 2.0 und des ersten Buchs zu Cum-Ex – vom persönlich involvierten Journalisten Oliver Schröm – zeigen, wie aktuell die Thematik des Steuerbetrugs mit Kapitalertragsteuern ist. Und sie betonen dessen scheinbare Grenzenlosigkeit: Einerseits wörtlich im Bezug auf Ländergrenzen, denn auch zu steuergetriebenen...
  • Im Wartesaal: Verzweifelte Ortskräfte in Afghanistan
    In Kundus sitzt ein Mann in seinem Haus und wartet auf eine E-Mail der Bundesregierung. Seit drei Monaten schon, von morgens bis abends. Etwas anderes, erzählt er am Telefon, gebe es für ihn ja nicht mehr zu tun. Sein Arbeitgeber, eine Hilfsorganisation, hat ihr Büro in der Stadt geschlossen und bezahlt ihn nur noch bis Ende November. Raus auf...
  • Warum die Natur Rechte braucht
    Ganz offensichtlich sollte das historische Pariser Klimaabkommen von 2015 Pate stehen, als Mitte Oktober zum Abschluss des Weltnaturgipfels die „Kunming-Erklärung“ verabschiedet wurde. Unter dem Titel „Ökologische Zivilisation: Aufbau einer gemeinsamen Zukunft für alles Leben auf der Erde“ bekennen sich darin Minister von fast 200...
  • Gestohlener Oktopus auf spanischen Tellern
    Die Spuren des marokkanischen Raubbaus an den Naturressourcen der Westsahara führen bis Europa. Ende September erließ der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein Urteil, das die Landwirtschafts- und Fischereiabkommen zwischen der EU und Marokko für null und nichtig erklärt. Grund dafür sind die wirtschaftlichen Aktivitäten in dem seit 1975 von Marokko...
  • DAX-Ausblick: Der Crash hat Ziele
    Am Aktienmarkt weicht die Euphorie der Angst. Der DAX verliert in wenigen Tagen viele Hundert Punkte und überrascht damit auch die härtesten Optimisten. Die neue Corona-Virusvariante hat den Anlegern die Börsenparty beendet, so die mediale Begleitmusik. Der Schreck über den Kurseinbruch, den man getrost auch als Crash bezeichnen kann, sitzt jetzt...
  • Noch-Minister Spahn: Halbjährliches Boostern kommt
    Israel – (k)eine Erfolgsstory? Am 22.12.2020 wurde der Impfstart Israels gemeldet. Und am 10.01.2021, dass bereits 20 Prozent aller Israelis geimpft seien. Gleichzeitig hatte Israel den bis dahin größten Anstieg an Neuinfektionen zu verzeichnen mit Rekordhöhe am 18.01.2021, wie der Grafik der Deutschen Welle zu entnehmen ist. Die gleiche...
  • Pflege am Limit: Die hausgemachte Katastrophe
    Als einen „täglichen Ritt auf der Rasierklinge“ umschrieb der Geschäftsführer der Ameos-Kliniken in Sachsen-Anhalt, Freddy Eppacher, die Situation der Krankenhäuser im November. Planbare Operationen mussten abgesagt, Mitarbeiter aus anderen Bereichen abgezogen werden, um Intensivbetten für Corona-Patienten frei zu bekommen. Manchmal wurden...
  • What’s at Stake at the World Trade Organisation?
    What irony: The WTO Ministerial meeting has been cancelled as a new, virulent strain of COVID, resulting from the lack of vaccines in underdeveloped nations – the handiwork of the WTO – starts to sweep the world. Too much is at stake at the upcoming 12th ministerial conference (MC12) of the World Trade Organization (WTO), set to take place from...
  • Die Wertschätzung einer Geldfiktion in der realen Finanzwelt
    Der Bitcoin und seine Karriere (Teil 3 und Schluss): Die praktische Klarstellung, worum es sich bei den Bitcoins jedenfalls nicht handelt, liefern die Peers, die sie sich mit Satoshi Nakamotos Software geschöpft haben und nun als Eigentümer über ihr Werk verfügen: Sie selbst werfen ziemlich früh die Frage auf, wie aus ihrem Produkt, dem...
Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Seitenübersicht

Back to Top